Hit des Monats: Refraktometer

Hit des Monats: Refraktometer

Im Umgang mit Zusätzen wie Scheibenwaschanlagenzusatz, Kühlerfrostschutz aber auch Batteriesäure ist es unerlässlich Inhaltsstoffe zu kontrollieren. Das geht am einfachsten und unkompliziertesten mit einem Refraktometer. Jetzt im Oktober gibt es das Refraktometer für Kfz bei FÖRCH zum Sonderpreis. Mit Skalen für Scheibenwaschanlagenzusatz, Kühlerfrostschutz, Batteriesäure und AdBlue ist das Refraktometer ein kleines, kostengünstiges und sehr nützliches Diagnoseinstrument für Werkstätten.

Einfach ein bis zwei Tropfen mit der mitgelieferten Pipette auf das Prisma geben, den Gläsernen Deckel zu machen und bei natürlichem Licht durch das Objektiv blicken.

Die Skalen des Refraktometers für Batteriesäure, Kühlerfrostschutz, AdBlue (Urea) und Scheibenwaschanlagenzusatz (von links nach rechts)

An den Skalen kann man schnell und unkompliziert ablesen wie geladen eine Batterie ist, wie viel Frostschutzmittel im Kühler und der Scheibenwaschanlage ist. Auch AdBlue (Urea) ist leicht abzulesen.

Dieses handliche Diagnosegerät ist im Oktober bei FÖRCH zum Sonderpreis erhältlich. Nähere Informationen gibt es auf unserer Website unter www.foerch.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.